Minidecki erhält den Ehrenwert-PreisMinidecki (66)

Minidecki (56)Frau Wolfram, Initiatorin der Minidecki-Gruppe in Schwabach erhielt am Freitag, den 15,09,2017 den Ehrenwertpreis als Ehrenamtliche des Monats September 2017. Als Ort für diese Ehrung hatte sie sich unsere Schule ausgesucht, worüber wir uns sehr gefreut haben. Sie kam auch nicht mit leerene Händen, sondern hatte für unsere Kinder udn die Übergangsklasse in der Helmschule tolle Turnbeutel und Stiftemäppchen genäht, die die Kinder begeistert in Empfang nahmen.

Viele Bürger setzen sich freiwillig, ehrenamtlich und selbstlos für andere ein – im Kleinen bei der persönlichen Hilfe für einen Nachbarn oder Hilfsbedürftigen, oder auch im Größeren, mit der Übernahme von Funktionen und Ämtern in gemeinnützigen Vereinen und Organisationen. Sie wollen Menschen helfen, Trost spenden und sich für die Allgemeinheit engagieren. Unser Gemeinwesen kann man sich ohne die Millionen von Ehrenamtlichen überhaupt nicht vorstellen – über 30% der erwachsenen Bevölkerung in Deutschland engagieren sich freiwillig.

Um dieses Engagement mit einzelnen Beispielen zu würdigen, verleihen die Stadt Nürnberg und die uniVersa Versicherungsunternehmen mit Unterstützung der Nürnberger Nachrichten seit April 2009 gemeinsam einen Preis für den „Ehrenamtlichen des Monats" in der Metropolregion. Frau Wolfram ist die erste Schwabacherin, die  mit diesem Preis ausgezeichnet wurde.

 

.Minidecki (70)

Hier können Sie unseren Schulsong anhören:

Christian-

Maar-

Schule

Schwabach

Charakter

Macht

Schule