Musischer Abend

Auch in diesem Jahr fand wieder unser musischer Abend in der Aula statt. Viele viele Besucher waren gekommen und so zählten wir etwa 80 mitwirkende Kinder und über 200 Besucher, eine stolze Zahl!

Den Auftakt machten unsere Jüngsten aus den Ganztagesklassen, die unter der Leitung von Frau Schleupner mit dem Pig’s Song überzeugten. Aber auch das erst in diesem Jahr gegründete Gitarrenensemble, viele Solisten trugen dazu bei, dass zu sehen war, wie breit die Christian-Maar-Schule aufgestellt ist. Den Abschluss des ersten Teiles bildeten die Schüler der Musik-AG, die mit einem afrikanischen Tanz Körperbeherrschung, Rhythmusgefühl und vor allem Spaß an der Musik zeigten.

Nach der Pause und einer Fanfare der Nachwuchsgruppe der Schwabacher Blasmusik, die die Besucher wieder zurück zu ihren Plätzen geleitete, begann unsere jüngere Bläserklasse 3g. Es war beeindruckend zu sehen, wie sicher die Drittklässler bereits ihr Instrument beherrschten und auch das Zusammenspiel klappte schon ganz hervorragend. Solisten zeigten auf verschiedenen Instrumenten, was sie schon alles im Musikunterricht gelernt hatten. Die Bläserklasse 4g bewies eindrucksvoll, wie groß der Lernzuwachs im Laufe von eineinhalb Jahren bei einem Blasmusik sein kann.

Den Höhepunkt bildeten das Duett von Jule und Simon und das Gegenkonzert von Sophia. Während Jule und Simon das Lied des Baumes aus Tabaluga mit glockenreiner Stimme zum Besten gaben, kam Gänsehautfeeling auf. Und auch Sophia bewies, dass man auch mit klassischer Musik noch punkten kann. Nach ihrem Concerto in a-moll von Vivaldi wurde sie mit tosendem Applaus bedacht. Mira und Simon führten gekonnt und souverän durch das Programm und musizierten auch selbst mit. Den Abschluss bildete wie immer der Chor mit einem kleinen Potpourris seines Liederkanons.

Die Schulleitung bedankte sich bei den Lehrerinnen und Kindern mit fairen Süßigkeiten. Ein ganz besonderer Dank galt Frau Zörndlein, die diesen Abend ins Leben gerufen hat, sich aber zum Ende des Jahres in den Ruhestand verabschiedet. Mit Frau Schleupner haben wir aber eine begeisterungsfähige, engagierte Fachkraft gewinnen können, so dass auch für die nächsten Jahre der musische Abend gesichert ist. Bereits in diesem Jahr hatte sie alles perfekt vorbereitet und arrangiert. Und so hoffen wir auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr beim musischen Abend – mit hoffentlich genau so viel qualitativ hochwertigen musikalischen Darbietungen.

Angelika Sczepannek

Hier können Sie unseren Schulsong anhören:

Christian-

Maar-

Schule

Charakter

Macht

Schule

Schwabach