Spannendes Finale beim Vorlesewettbewerb der Schwabacher Grundschulen - dieses Mal in unserer Schule

Stdtmeisterschaften_Lesen (11)Da die Stadtbücherei umgebaut wird, fand dieses Jahr die Stadtmeisterschaft im Lesen in unserer Schule statt. Wir hatten auf viele Zuhörer gehofft, aber das nahende Fußballspiel machte und einen Strich durch die Rechnung und do blieben viele Stühle unbesetzt. Dennoch war die Stimmung freudig-gespannt: Welches Schwabacher Grundschulkind würde die fachkundige Jury mit seinen Vorlesekünsten besonders in den Bann ziehen?

Am späten Nachmittag und nach kurzweiligen Vorträgen sowohl aus Wunschtexten der Schüler als auch aus „Überraschungsbüchern“ stand der Sieger fest: Jakob Durongphan von der Christian-Maar-Grundschule. Er überzeugte mit seinem packenden Vortrag aus Erich Kästners Kinderbuchklassiker Emil und die Detektive.

Die Jury, bestehend aus Hanne Hofher,Stadt Schwabach und zuständig für LesArt, Ingrid Dröse, Schulamtsleiterin für den Landkreis Roth und Schwabach, Elisabeth Kolb, Literaturpädagogin der Stadtbibliothek Schwabach, und Tim Schindler, Vorjahressieger beim Stadtentscheid der Schwabacher Grundschulen, fiel die Entscheidung trotz der zweifellos herausragenden Vortragskünste von Jakob Durongphan nicht leicht; denn wirklich alle Teilnehmer boten bei diesem Lesemarathon mitreißende Unterhaltung. Dafür gab es zum Schluss auch den wohlverdienten lang anhaltenden Applaus – und für den Sieger und die Zweitplatzierten jeweils ein von der Buchhandlung Kreuzer bereit gestelltes Buchgeschenk.Stdtmeisterschaften_Lesen (19)

Wir küren unseren Lesemeister

Lesemeisterschaft (24)Kurz vor Schuljahresende fand auch in diesem Schuljahr wieder die Lesemeisterschaft in der vierten Jahrgangsstufe statt. Dabei bestimmten zunächst alle Klassen je zwei Klassensieger. Alle Klassensieger durften bei der Entscheidung, wer Schulhaussieger wird, dabei sein. Die Aula bildete den passenden optischen Rahmen.

Zuerst las jeder Viertklässler einen selbst gewählten Text aus einem eigenen Buch drei Minuten lang vor. Anschließend lasen alle aus einem unbekannten Buch. Die Leistungen dieser beiden Beiträge wurden in einem Gesamtergebnis gewürdigt. Die Jury bestand dieses Jahr aus Frau Heinz, Frau Göll und unserer Jugendsozialarbeiterin Frau Meyer. Obwohl die Kinder der Jury die Entscheidung nicht leicht machten, konnten schließlich zwei Schulsieger gefunden werden: Jakob und Tobias vertreten unsere Schule dieses Jahr beim Stadtentscheid der Schwabacher Grundschulen. Die ganze Schule drückt den Beiden für den Mittwoch 27. Juni 2018 fest die Daumen.

Vielen Dank auch an unsere Jury und an Frau Szowtucha und Frau Wienziers für die tolle Vorbereitung!

Lesemeisterschaft (1)1

 

 

 

Hier können Sie unseren Schulsong anhören:

Christian-

Maar-

Schule

Schwabach

Charakter

Macht

Schule